Fordern Sie ein Angebot an
Language : Deutsch

Deutsch

  • Das Bengbu College verlieh Bengbu Longhua Zhou Wenping die Ehrenurkunde
    2022-11-11

    Das Bengbu College verlieh Bengbu Longhua Zhou Wenping die Ehrenurkunde "Distinguished Professor"!

    Das Bengbu College verlieh Bengbu Longhua Zhou Wenping die Ehrenurkunde "Distinguished Professor"! Am 9. November 2022 führte Chen Guolong, Mitglied des Parteikomitees und Sekretär der Bengbu-Universität (Doktor der Wissenschaften, Mitglied der Kommunistischen Partei Chinas, Postdoc, Professor und Master Supervisor des Instituts für Software der Chinesischen Akademie der Wissenschaften). von Huang Yinghui, Dekan der School of Computer Science der Bengbu University, Wu Jie, Direktor der Abteilung für wissenschaftliche Forschung, und Dr. Li Xianwei, Computerexperte [Hauptfach Information und Kommunikation (Computersystem- und Netzwerktechnik) der Waseda University, Japan;Die Delegation traf in Bengbu Longhua zu einem Vor-Ort-Besuch des Kooperationsprojekts zwischen den beiden Seiten ein. Beide Seiten bestätigten zunächst die Kooperationsbeziehung zwischen dem Institut und dem Unternehmen und unterzeichneten die Kooperationsvereinbarung der „Bengbu College Student Internship Base“ mit Longhua. Gleichzeitig verlieh Herr Chen Guolong, Sekretär des Parteikomitees des Bengbu College, Herrn Zhou Wenping von Bengbu Longhua Die Casting Machine Co., LTD den Titel „ausgezeichneter Professor“ . Wir hoffen, dass beide Parteien die nationale Politik der "Kooperation zwischen Instituten, Unternehmen, Industrie, Universität und Forschung" auf der Grundlage der Vision des gegenseitigen Nutzens und der gegenseitigen Ressourcenteilung weiter umsetzen werden.
    Weiterlesen
  • Bengbu Longhua und das Bengbu College unterzeichneten die F&E-Kooperationsvereinbarung von „Ali Cloud Control System for Die Casting Robot“!
    2022-11-11

    Bengbu Longhua und das Bengbu College unterzeichneten die F&E-Kooperationsvereinbarung von „Ali Cloud Control System for Die Casting Robot“!

    Herzlichen Glückwunsch! Bengbu Longhua und das Bengbu College unterzeichneten die F&E-Kooperationsvereinbarung von „Ali Cloud Control System for Die Casting Robot“! Am 9. November 2022 führte Chen Guolong, Mitglied des Parteikomitees und Sekretär der Bengbu-Universität (Doktor der Wissenschaften, Mitglied der Kommunistischen Partei Chinas, Postdoc, Professor und Master Supervisor des Instituts für Software der Chinesischen Akademie der Wissenschaften). von Huang Yinghui, Dekan der School of Computer Science der Bengbu University, Wu Jie, Direktor der Abteilung für wissenschaftliche Forschung, und Dr. Li Xianwei, Computerexperte [Hauptfach Information und Kommunikation (Computersystem- und Netzwerktechnik) der Waseda University, Japan; Die Delegation kam in Bengbu Longhua an und hielt vor Ort eine Unterzeichnungszeremonie mit Bengbu Longhua über die F&E-Kooperation des „Ali Cloud Control System of Die Casting Robot“ ab. Die Druckgussmaschinen und Automatisierungsprodukte von Longhua Technology wurden bisher in 27 Länder und Regionen exportiert. Aufgrund der Auswirkungen der Epidemie ist es für technisches Personal unpraktisch, ins Ausland zu gehen. Um die Probleme, auf die Kunden im Prozess des Produktbetriebs stoßen, besser und schneller zu lösen, die Genauigkeit des Kundendienstes und die Kontrollierbarkeit des Produktbetriebs zu verbessern, hat Longhua eine F&E-Kooperation mit dem Bengbu College im Rahmen des Projekts „Ali Cloud“ durchgeführt Steuerungssystem für Druckgussroboter". Die erfolgreiche Forschung und Entwicklung dieses Projekts ermöglicht es unseren Technikern, den Betrieb von Produkten direkt aus der Cloud zu überwachen, die Effizienz unserer Produkte und Dienstleistungen erheblich zu verbessern, Probleme für Kunden zu lösen und unsere Produkte zum Sieger der Welt zu machen.
    Weiterlesen
  • Was sind Druckguss-Robotermaschinen?
    2022-10-24

    Was sind Druckguss-Robotermaschinen?

    Druckgussroboter von Longhua können den Druckgussprozess automatisieren, indem sie schnell und effizient geschmolzenes Metall in eine wiederverwendbare Form gießen. Druckgussmaschinen werden in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, und während die Materialhandhabung eine natürliche Anwendung ist, können Guss- und Gießereianwendungen eine Herausforderung darstellen. Das Druckguss -Technologiezentrum hat einen Weg gefunden, um das Problem zu umgehen, dass Serienanläufe und Entwicklungsarbeiten Maschinenkapazitäten binden, anstatt sie für die eigentliche Produktion zur Verfügung zu stellen. Das Unternehmen übernimmt ausgelagerte Aufgaben, um die Druckgussteile produktionsreif zu machen. Drei Longhua 50KG- Druckgussroboter wurden verwendet, um eine gewöhnliche Druckgusszelle in eine vollautomatische Fertigungszelle für ein Fahrzeuggetriebe umzuwandeln. Die Druckgussroboter von Longhua können Teile entnehmen, Formen mit einem Trennmittel besprühen und Thixogussknüppel laden. Sie werden oben auf der Maschine montiert und besprühen die Form mit einem Trennmittel, sobald die Steuerung das Teil freigibt. Der Roboter greift das Gussteil am Anguss und entnimmt es nach dem Öffnen der Form der Druckgussmaschine aus der beweglichen Formhälfte. Die Auswerfer in der Form werfen das Gussteil aus, nachdem die Robotersteuerung die Lineareinheit in den Soft-Axis-Modus geschaltet hat. Der Roboter hält das Gussteil an eine Prüfstation mit Sensoren, um zu prüfen, ob das Teil vollständig ist. Defekte Teile werden mit einem roten Punkt besprüht. Anschließend besprüht und bläst der Roboter die Formhälften. Die Druckguss- und Gießereiroboter von Longhua sind für eine Vielzahl von Anwendungen ausgelegt, darunter die Entnahme von Gussteilen, die Kernmontage, die Spritzgusskühlung und -schmierung, das Abschöpfen von Schlacke und das Gießen von geschmolzenem Metall.
    Weiterlesen
  • Der Unterschied und Zusammenhang zwischen Warmkammer-Druckguss und Kaltkammer-Druckguss
    2022-10-08

    Der Unterschied und Zusammenhang zwischen Warmkammer-Druckguss und Kaltkammer-Druckguss

    Der Unterschied und Zusammenhang zwischen Warmkammer-Druckguss und Kaltkammer-Druckguss Kaltkammer-Druckguss und Warmkammer-Druckguss sind Variationen des Druckgussverfahrens. Daher sind die Warmkammer- und Kaltkammer-Gießverfahren sehr ähnlich. Ihr Anwendungsbereich ist jedoch ein anderer. In diesem Artikel werden die Unterschiede zwischen diesen beiden Prozessen kurz im Detail erläutert. Temperaturbereich Warmkammer-Druckguss und Kaltkammer-Druckguss Warmkammerausrüstung für die Verarbeitung von Niedertemperatur-NE-Legierungen. Die maximale Temperatur von Legierungen, die sicher in einer Warmkammermaschine druckgegossen werden können, liegt bei etwa 450 °C, einschließlich Legierungen wie Zink, Magnesium und Blei. Im Gegensatz dazu befasst sich die Kaltkammerausrüstung mit Hochtemperatur-Nichteisenlegierungen. Es verarbeitet normalerweise Metalllegierungen mit Temperaturen von 600 °C oder mehr, einschließlich Legierungen wie Aluminium, Kupfer und Messing. Die Position des Ofens Die Legierungsschmelzöfen befinden sich an unterschiedlichen Standorten und werden für beide Prozesse genutzt. Das Warmkammergerät hat einen eingebauten Ofen zum Schmelzen des Metalls. Daher wird das Metall direkt durch den Schwanenhals in den Formhohlraum befördert. In der Kaltkammer-Druckgussanlage befindet sich der Schmelzofen extern. Das geschmolzene Metall muss der Maschine entweder mit automatischen oder manuell betriebenen Pfannen zugeführt werden. Produktionszeit Warmkammermaschinen bieten deutlich höhere Gießzyklen als Kaltkammermaschinen. Obwohl beide Geräte sehr ähnlich funktionieren, hat das Kaltkammergießen aufgrund der manuellen Handhabung des geschmolzenen Metalls einen längeren Zyklus. Stirb das Leben Die Warm- und Kühlraummaschinen sind aus den gleichen Materialien gebaut. Beim Warmkammerguss wird eine Legierung mit niedrigem Schmelzpunkt verwendet, die wenig Einfluss auf die Form hat. Es hält also länger. Im Gegensatz dazu verschlechtern sich die Formbedingungen für Kaltkammermaschinen schneller, da das geschmolzene Metall eine höhere Temperatur hat. Die Druckgusslegierung wird in dem Ofen geschmolzen, der sich innerhalb der Ausrüstung befindet, und die Druckgusslegierung wird in einem separaten Ofen geschmolzen, der sich außerhalb der Ausrüstung befindet. Der Schmelz- und Gießzyklus der Druckgusslegierung wird deutlich verkürzt, wodurch eine höhere Produktionskapazität erreicht wird. Daher ist die Produktionskapazität kleiner, für Legierungen mit hohem Schmelzpunkt geeignet, hat eine kürzere Werkzeuglebensdauer und erfordert am wenigsten Sicherheitsmaßnahmen, die mehr Sicherheitsmaßnahmen erfordern. Häufig verwendete Metalllegierungen sind Zink, Blei und so weiter. Häufig verwendete Metalllegierungen sind Aluminium, Kupfer, Messing, Magnesium und so weiter. Longhua bietet exklusive Warm- und Kaltkammer-Druckguss-Services Bengbu Longhua Die Casting Machine Co., LTD ist ein Druckgussunternehmen mit starker Wettbewerbsfähigkeit in China . Wir verfügen über...
    Weiterlesen
  • Über Hochdruck-Kokillenguss-Verfahren
    2022-09-13

    Über Hochdruck-Kokillenguss-Verfahren

    Über Hochdruck-Kokillenguss- Verfahren Mit Hochdruckguss lassen sich Gussteile schnell und wirtschaftlich herstellen. Diese Gussteile können aus verschiedenen Löchern, Gewinden und Kerben bestehen, die sich durch hohe Maßhaltigkeit und gute Oberflächengüte auszeichnen. Sie machen das Metall wirtschaftlich und erfordern wenig oder keine Oberflächenbehandlung. Das Prinzip des Druckgusses besteht darin, geschmolzenes Metall unter erheblichem Druck in eine Form oder Matrize zu pressen. Hierfür eingesetzte Maschinen arbeiten auf einem oder beiden Systemen: Warmkammer-Druckgussmaschine (für Metalle mit niedrigem Schmelzpunkt) Kaltkammer-Druckgussmaschine (für Metalle mit hohem Schmelzpunkt) Bei einer Warmkammer-Druckgussmaschine wird das Metall in einem Tiegel innerhalb der Maschine flüssig gehalten, und die Druckkammer, die das Metall in die Form fördert, befindet sich in der Metallnut. Solche Maschinen können pneumatisch betrieben werden, oder häufiger durch die Wirkung eines Stempelstücks, um Druck zu entwickeln. Das Gusseisen der Kaltkammermaschine wird im Warmhalteofen flüssig gehalten, mit einem Löffel oder einem speziellen Automaten aus dem Warmhalteofen in die Druckkammer überführt und mit einem Stempel in die Form gepresst. Einige einfache Maschinen werden von Hand bedient, aber um die Produktivität zu steigern, werden häufiger vollautomatische Maschinen eingesetzt. Beim Druckguss ist die aufwändige mehrteilige Konstruktion präzisionsgefertigter Kokillen und damit sehr teuer rauen Arbeitsbedingungen mit ständig wechselnden hohen Drücken und Temperaturen ausgesetzt. Für die Herstellung von Gussteilen aus Zink und Zinklegierungen können Formen aus unlegiertem Stahl hergestellt werden, aber für Magnesium, Aluminium, Kupfer und Legierungen dieser Metalle werden Formen im Allgemeinen aus warmgeformtem Stahl hergestellt, der viel haltbarer ist. Eine weitere Entwicklung des Druckgusses ist der Vakuumdruckguss. Es produziert Gussteile mit einem besseren Finish als gewöhnliche Hochdruckgussteile. Es gibt zwei Systeme, bei denen die Form entweder in einer Haube eingeschlossen ist, die die Luft absaugt, oder ein isolierter Ofen unter der Gießmaschine installiert ist, so dass Metall in die Form gezogen und darin verdichtet wird, während die Luft abgezogen wird. Basierend auf diesem Prinzip wurde ein Verfahren zur Herstellung von Gußeisen entwickelt.
    Weiterlesen
  • Kategorien Druckguss und Druckgussmaschinen
    2022-09-02

    Kategorien Druckguss und Druckgussmaschinen

    Erstens, was ist Druckguss ? Druckguss ist ein Prozess, bei dem geschmolzenes Metall unter Druck in eine Form gespritzt wird und dann ein Gussprodukt mit einer präzisen Form oder Geometrie als Innenform der Form erhalten wird. In diesem Artikel werden wir über die Ausrüstung dieses Prozesses sprechen, was ist eine Druckgussmaschine, die übliche Art von Druckgussmaschine und deren Mechanismus und Auswahl. Zweitens, was ist die Druckgussmaschine ? Die Druckgussmaschine wird für den Metallgussprozess verwendet, durch die Druckgussmaschine wird geschmolzenes Metall in den Formhohlraum gespritzt. Wenn das Metall abkühlt und sich verfestigt, bildet es die Form eines Druckgusses, bei dem es sich um ein Herstellungsverfahren handelt, um Metallgussteile zu erhalten wie Aluminium- oder Zinkdruckguss. Drei, Druckgussmaschinentyp : Druckgussmaschinen können nach verschiedenen Klassifizierungsmethoden wie Verwendung und Größe in verschiedene Kategorien eingeteilt werden. Generell lassen sich Druckgussmaschinen in zwei Arten unterteilen: Warmkammer und Kaltkammer. 1.1. Warmkammer-Druckgussmaschine Die Warmkammermaschine weist eine mit dem Formhohlraum verbundene Druckkammer auf, der kontinuierlich geschmolzenes Metall zuströmen kann. Wenn der Zylinder der Kammer in seine drucklose Position zurückkehrt, wird das geschmolzene Metall in die Gießform eingeführt. An der Maschine ist ein Tiegel zum Schmelzen von Metall angebracht, und im Tiegel ist ein Kolbenmechanismus zum hydraulischen Einspritzen von Metall in die Form installiert. Einige Warmkammer-Druckgussmaschinen verwenden Druckluft, um Metall direkt in die Form zu pressen, ohne dass ein Kolbenmechanismus erforderlich ist. Der Einspritzmechanismus ist in geschmolzenes Metall eingetaucht, daher ist es notwendig, chemische Korrosion oder Korrosion des Taucheinspritzsystems zu vermeiden. Warmkammer-Druckgussmaschinen werden hauptsächlich zum Gießen von Zink, Zinn und anderen Legierungen mit niedrigem Schmelzpunkt verwendet. 1.2. Vorteile der Warmkammer-Druckgussmaschine -- Hohe Produktivität - Oberflächengüte verbessern - Fähigkeit zur Herstellung komplexer Gussteile - Enge Maßtoleranzen - Für Zinkdruckguss geeignet 2.1 Kaltkammer-Druckgussmaschine Bei der Kaltkammermaschine wird nach dem Schließen der Form aus einem separaten Warmhalteofen geschmolzenes Metall in die Kaltkammerhülse geschöpft. Das Metall wird dann in die Form gepresst, die zum Erstarren geöffnet wird, und der Guss wird gespritzt. Das Metall wird außerhalb der Maschine geschmolzen und dem Verdichtungsraum zugeführt. Es kann entsprechend der Bewegungsrichtung des Kompressionskolbens in eine vertikale Kaltkammer-Druckgussmaschine und eine horizontale Kaltkammer-Druckgussmaschine unterteilt werden. Das geschmolzene Metall wird aus dem Ofen der vertikalen Kaltkammer-Druckgussmaschine entnommen und in die Kompressionskammer eingespritzt. Das Metall wird von einem Kompressionskolben in die Form eingespritzt, und das restliche Metall wird von einem an...
    Weiterlesen
  • Bedienungsanleitung für Heißkammer-Druckgussmaschinen von Longhua
    2022-09-02

    Bedienungsanleitung für Heißkammer-Druckgussmaschinen von Longhua

    Beim Druckgießen gibt es zwei Hauptprozesse - Warmkammer und Kaltkammer . Welche Technologie Sie wählen, hängt von Ihrer Projektspezifikation und der Art der Ergebnisse ab, die Sie erzielen möchten. In diesem Leitfaden besprechen wir die erstere Methode, einschließlich ihrer Funktionsweise, welche Metalle verwendet werden und welche Vorteile sie im Vergleich zu ihrem Gegenstück in der Kältekammer hat. Erstens, was ist Warmkammer-Druckguss ? Druckguss ist ein im frühen 20. Jahrhundert eingeführtes Herstellungsverfahren für dauerhafte Formen, bei dem geschmolzenes Metall mit großem Druck durch die Form gedrückt wird. Aufgrund des hohen angewendeten Drucks können mit dieser Methode Gussteile mit einem hohen Maß an Oberflächendetails, ausgezeichneter Maßgenauigkeit und extrem dünnen Wänden hergestellt werden – manchmal nur einen halben Millimeter klein. Industrielle Metallgussteile variieren stark in der Größe, von so klein wie 50 Pfund oder so. Zu den mit diesem Verfahren hergestellten Teilen gehören Werkzeuge, Maschinenteile, Vergaser, Motoren, verschiedene Schalen und Spielzeug. Zweitens über den Warmkammer-Druckguss Beim Warmkammer-Druckguss wird das Metall in einer angeschlossenen Druckgussmaschine erhitzt. Diese Gießmaschinen, auch als Schwanenhalsmaschinen bekannt, verfügen über eingebaute Öfen, die das Metall erhitzen, bis es einen geschmolzenen Zustand erreicht. Dieser Prozess verwendet einen Hydraulikkolben, um geschmolzenes Metall aus dem Ofen in die Form zu drücken. Diese Art des Druckgießens ist ein relativ schnelles Verfahren. Das Warmkammer-Druckgussverfahren wird für hochproduktive Anwendungen eingesetzt, die einen großen Ausstoß erfordern. Beim Kaltkammerguss erwärmt die Gießmaschine das Metall nicht. Stattdessen muss das geschmolzene Metall entweder manuell mit einer Pfanne oder mit einem automatisierten Pfannensystem in die Kammer gegossen werden. Sobald das Metall eingespritzt ist, drückt ein hydraulischer Kolben das geschmolzene Metall unter hohem Druck in die Form. 3. Werkstoffe für den Warmkammer-Druckguss. Da Warmkammer-Druckguss einen inneren Schmelzpunkt hat, empfehlen Hersteller von Warmkammer-Druckgussmaschinen die Verwendung von Metallen mit niedrigeren Schmelzpunkten. Dies geschieht, damit das Metall das Metall der Maschine unter Erwärmung oder hohem Druck nicht auflöst oder korrodiert. Beispielsweise werden Maschinenteile wie Kolben kontinuierlich in geschmolzenes Metall eingetaucht. Wenn das Metall einen zu hohen Schmelzpunkt hat, wird der Kolben weiter beschädigt und verliert seine Funktion. Dies kann einen teuren Ersatz erfordern. Materialien wie Aluminium haben einen höheren Schmelzpunkt. Das Metall hat einen Schmelzpunkt von 1.220 Grad Fahrenheit, verglichen mit 786 Grad für Materialien wie Zink. Daher ist Aluminium für das Warmkammer-Druckgussverfahren nicht geeignet. Die am besten geeigneten Werkstoffe für den Warmkammer-Druckguss sind Zink- und Magnesiumlegierungen, auf die weiter unten näher eingegangen wird. Z...
    Weiterlesen
  • „Chen Guolong, Sekretär des Parteikomitees des Bengbu College, reiste nach Bengbu Longhua, um den Fortschritt des Druckguss-Automatisierungsprojekts zu inspizieren und zu leiten.“
    August 18,2022.

    „Chen Guolong, Sekretär des Parteikomitees des Bengbu College, reiste nach Bengbu Longhua, um den Fortschritt des Druckguss-Automatisierungsprojekts zu inspizieren und zu leiten.“

    Herzlich Willkommen _ _ „Chen Guolong, Sekretär des Parteikomitees des Bengbu College, reiste nach Bengbu Longhua, um den Fortschritt des Druckguss-Automatisierungsprojekts zu inspizieren und zu leiten.“ Am 15. August 2022 leitete Chen Guolong, Mitglied des Parteikomitees und Sekretär des Bengbu College (CPC-Mitglied, Doktor der Naturwissenschaften, Postdoktorand, Professor, Master Supervisor des Instituts für Software, Chinesische Akademie der Wissenschaften) den Dekan der Fakultät für Informatik des Bengbu College, Huang Yinghui, Direktor des Wissenschaftlichen Forschungsbüros, Wu Jie, Computerexperte Dr. Li Xianwei [Information und Kommunikation (Computersystem- und Netzwerktechnik) Major der Waseda University in Japan, Master Supervisor)] ging nach Bengbu Longhua den Fortschritt des von Bengbu College und Bengbu Longhua gemeinsam entwickelten Druckguss-Automatisierungsprojekts zu inspizieren und zu leiten. Das Projekt ging durch 1 Nach mehr als Jahren Forschung und Entwicklung und wiederholter Versuchsproduktion, Alle technischen Indikatoren der Druckgussautomatisierung haben die nationalen Standards GB/T31555-2015 der Volksrepublik China erreicht, und einige technische Indikatoren haben die nationalen Standards übertroffen. Die geistigen Eigentumsrechte der Druckgussautomatisierung sind völlig unabhängig und der Lokalisierungsgrad hat 99% erreicht. Während der gemeinsamen F&E und Produktion hat dieses Hightech-Produkt nacheinander 9 Erfindungspatente, 1 Computersoftware-Urheberrecht und 1 Designzertifikat für integrierte Schaltpläne erhalten. High-Tech-Produkte für die Druckgussautomatisierung wurden in 27 Länder und Regionen verkauft. Aufgrund des hohen Automatisierungsgrades, der hohen Kostenleistung, der geringen Ausfallrate und der einfachen Bedienung wurde dieses Produkt von neuen und alten Kunden von Longhua gut angenommen. Die Geburt dieses Produkts hat die inländischen Produktions- und Beschaffungskosten externer Druckgusshersteller durch den Ersatz von Robotern direkt reduziert Arbeitsunfälle im Produktionsprozess auf Null und erhöhen gleichzeitig die Devisenreserven für des Landes und steigern die Wettbewerbsfähigkeit nationaler Marken auf dem internationalen Markt. Der Ersatz von Arbeit durch Roboter ist ein unvermeidlicher Trend in der industriellen Automatisierung! Foto: Mitglied des Parteikomitees des Bengbu College, Sekretär Chen Guolong, Dekan der School of Computer Science Huang Yinghui, Direktor des Wissenschaftlichen Forschungsbüros Wu Jie, Computerexperte Dr. Li Xianwei usw.
    Weiterlesen
erste Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 letzte Seite

insgesamt 16 Seiten

hinterlass eine Nachricht hinterlass eine Nachricht
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Einzelheiten erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Zuhause

Produkte

Nachrichten

Kontakt